www.baden-wuerttemberg.de
http://www.euro.who.int/de/home
http://www.euro.who.int/de/home
DRK OV Kernen
Foto: Susanne Hermann
https://www.drk-ls.de/wircheckendas.html
Coronavirus COVID-19Coronavirus COVID-19

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Coronavirus COVID-19

Informationen zum Coronavirus*

www.bundesgesundheitsministerium.de
Mitglieder der Psychosozialen Notfallversorgung des DRK Rems-Murr hören Ihnen zu
Montags bis Freitag von 12:00 - 18:00 Uhr unter der Telefonnummer: 07151-7073490

DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg / Hessen gemeinnützige GmbH
Coronavirus und Blutspenden

Wichtig ist: Auch in Zeiten der Grippewelle und des Coronavirus sind wir auf Sie als Blutspender angewiesen, damit die Patienten weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können!

www.blutspende.de
Foto: Susanne Hermann

Gemeinde Kernen
kernenhaeltzusammen.de

Hotline werktags von 09:00 - 11:00 Uhr und von 16:00 - 18:00 Uhr
Telefon Nr. wer Unterstützung braucht: 07151 / 4 01 41 61
Telefon Nr. wer Hilfe anbieten möchte:  07151 / 4 01 41 32

Rems-Murr-Kreis Aktuelle Informationen aus dem Kreis

Telefonnummer des Gesundheitsamtes: 07151 / 501-3000
Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag 10:00 - 14:00 Uhr nur Notfälle

Robert Koch Institut
COVID-19-Dashboard

Bürgertelefon des Robert-Koch-Instituts und des Landesgesundheitsamtes täglich (auch am Wochenende) von 09:00 - 18:00 Uhr Tel. 0711 / 904 39555

Der ärztliche Bereitschaftsdienst Informationen zum Coronavirus

Achtung: bitte die 116117 wenn möglich nur vom Festnetztelefone anrufen!  


DRK Bundesverband Pressemitteilungen zum Coronavirus

20.01.2021 Pressemitteilung Einsatz von Bundeswehr und Freiwilligen: DRK unterstützt Bundesregierung bei Schnelltests in Pflegeheimen

004/21 Berlin, 20.01.2021 Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) unterstützt die Bundesregierung bei der Durchführung von Schnelltests in Pflegeeinrichtungen. Das DRK wird die Schulung von rund 7.000 Bundeswehr-Angehörigen sowie 7.000 Freiwilligen übernehmen,... Weiterlesen

Waiblinger Kreiszeitung Sonderbeilage Sinnvolles tun in Zeiten des Lockdowns

"Der Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Dritten vor den Infektionsgefahren steht im Vordergrund." Dieter Hurlebaus ist einer von vielen ehrenamtlichen Helfern des Roten Kreuzes und führt im Corona-Testzentrum Schnelltests durch Weiterlesen

13.11.2020 Pressemitteilung Erste-Hilfe-Portal bietet Jugend Infos zum Umgang mit Corona

067/20 Berlin, 13. November 2020 Neue Website „Die Allerersten“ des Jugendrotkreuzes Trotz der erneuten umfassenden Einschränkung des öffentlichen Lebens in Deutschland bleiben Kindertagesstätten und Schulen weiter geöffnet. „Diese Entscheidung... Weiterlesen

12.11.2020 Pressemitteilung DRK appelliert: Notfälle auch in Corona-Pandemie ernst nehmen

066/20 Berlin, 12 November 2020 Gefahr durch Herzinfarkt und Schlaganfall Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt davor, während der Corona-Pandemie medizinische Notfälle wie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu unterschätzen. „Die Annahme, dass eine... Weiterlesen

04.06.2020 Pressemitteilung Große Maskenspende von BASF DRK erhält mehr als 23 Millionen gespendete Schutzmasken

Berlin, 04.06.2020 032/20 Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erhält 23,6 Millionen Schutzmasken aus einer Spende von insgesamt 100 Millionen Mund-Nasen-Schutzmasken (sogenannte OP-Masken) des Chemiekonzerns BASF an das Bundesgesundheitsministerium. „Wir... Weiterlesen

Seite 1 von 4.

* Hinweis: Durch den Aufruf der Seiten und Videos werden Sie über einen externen Link auf die Seite von Dritten weitergeleitet. Auf Art und Umfang der von diesem Anbieter übertragenen bzw. gespeicherten Daten hat der DRK Ortsverein Kernen keinen Einfluss.