MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles

06.04.2013 Waiblinger Kreiszeitung Hochhausbrand in der Friedrich-Schofer-Straße

Dramatische Flucht auf Nachbarbalkon 31-Jähriger und 34-Jährige mit Brandverletzungen in Spezialklinik / Schaden geht in die Hunderttausende Waiblingen. Bei dem Brand am Donnerstagabend wurden ein 31-Jähriger lebensgefährlich und eine 34-Jährige schwer verletzt. Sie werden in einer Spezialklinik behandelt. Beide befanden sich in der Brand-Wohnung im fünften Stock. Die Brandursache ist noch unklar. Bewohner von zehn Wohnungen verbrachten die Nacht in Notunterkünften.