www.drk-kernen.de
DRK OV Kernen
DRK OV Kernen
DRK OV Kernen
RettungshundefahrzeugRettungshundefahrzeug

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Einsatzfahrzeuge
  3. Aktuelle Einsatzfahrzeuge
  4. Rettungshundefahrzeug

Rettungshundefahrzeug

DRK OV Kernen

Das neue Rettungshundefahrzeug (RhuF) wird gerade ausgebaut. es wird sechs Sitzplätze und fünf Hundeboxen haben.

Bei Einsätzen und Übungen nutzen wir das Fahrzeug zum sicheren Transport der Rettungshundeteams.

DRK OV Kernen

Ein Detail für die Einsatzführung ist die Schreibfläche neben den Hundeboxen um den anwesenden Einsatzkräften bei schlechtem Wetter und in der Nacht den Einsatzauftrag zu übermitteln. Dazu sind die Taschenlampen und Funkgeräte griffbereit! Dieses werden ständig durch die externe Stromversorgung geladen. Wenn das Fahrzeug an der 230 Volt Einspeisung angeschlossen ist.

Stefan Raff

Ansprechpartner

Herr
Stefan Raff

Tel: 07151 43892
Fax: 07151 8204987

fuhrpark(at)drk-kernen.de

Auf dem Fahrzeug befindet sich ausser dem regulären Sanitätsmaterial noch Ausrüstung die speziell für Einsätze der Rettungshunde benötigt wird.

Ansicht der Hundeboxen mit Regal und Ablagefläche DRK OV Kernen
Ansicht der Hundeboxen mit Regal und Ablagefläche
Technische Daten:
Funkrufname:Rot Kreuz Rems-Murr 60/77-1
Ausstattungsrichtlinie:Sonderfahrzeug Rettungshunde
Fahrzeughersteller:Mercedes Benz
Aufbauhersteller:Eigenbau / cardog / Sortimo
Anschaffungsjahr:2019
Sitzplätze:6
Zul. Gesamtgewicht:3,5 Tonnen
Höchstgeschwindigkeit:162 km/h

Spendenkonten

Kreissparkasse Waiblingen
Kontoinhaber: DRK Ortsverein Kernen
IBAN DE33 6025 0010 0015 0619 17
BIC SOLADES1WBN

Volksbank Stuttgart eG
Kontoinhaber: DRK Ortsverein Kernen
IBAN DE97 6009 0100 0545 0070 03
BIC VOBADESS

Ausstattung:
Fünf HundeboxenStandheizung4m/2m Funkgerät
ArbeitsplatzNotfallrucksackKlapptragen
KennzeichnungswestenTaschenlampenTechnik
Rettungshundesepzifische Einsatzausrüstung

Weitere Bilder von der Ausstattung des Fahrzeuges