Werner Baller DRK Ortsverein Fellbach
Werner Baller DRK Ortsverein Fellbach
4-Trage-Wagen (KTW 4) 19764-Trage-Wagen (KTW 4) 1976

4-Trage-Wagen (KTW 4) Daimler-Benz AG

Für die Aufgaben des Sanitätszug Fellbach-Waiblingen wurde ein ehemaliger Rettungswagen  des DRK-Kreisverbandes Rems-Murr der Gruppe Rommelshausen von 1976 bis 1981 zur Verfügung gestellt.

Der Halter des Kraftfahrzeuges war weiterhin der DRK Kreisverband.

Stefan Raff

Ansprechpartner

Herr
Stefan Raff

Tel: 07151 43892
Fax: 07151 8204987

fuhrpark(at)drk-kernen.de

Werner Baller DRK Ortsverein Fellbach

Der ehemalige Rettungswagen wurde passend für den Sanitätszug umgebaut. In Eigenleistung wurde der RTW-Tragetisch ausgebaut und das Fahrzeug mit vier klappbaren Tragenstellen ausgestattet. Auch außen wurde das Fahrzeug den damaligen Beschriftungs- und DRK-Designs angepasst. So wurde die Leuchtstreifen und der Schriftzug Rettungsdienst entfernt.

In einem zweiten Schritt, wurde das Fahrzeug neu lackiert. 

Werner Baller DRK Ortsverein Fellbach

Nach einem Motorschaden wurde ein neuer Motor durch Dieter Fink der Ortsgruppe Rommelshausen eingebaut.

Der 4-Trage-Wagen wurde 1981 durch ein neues Landesfahrzeug einen Ford Transit (WN-8900) ersetzt. Der 4-Trage-Wagen (KTW 4) Daimler-Benz kam darauf hin zum Ortsverein nach Weinstadt.

Technische Daten:
Kennzeichen:WN-RK 72
Fahrzeugart:Krankenkraftwagen
Fahrzeughersteller:Daimler-Benz AG
Fahrzeugtyp:L 408 G
Antriebsart:Ottomotor
Leistung:85 KW
Hubraum cm3:2172
Erstzulassung:28.10.1971
Sitzplätze:4 und 4 Liegeplätze
Zulässiges Gesamtgewicht kg:3490
Höchstgeschwindigkeit:105 km/h

Historische Fahrzeuge, Texte und Daten

mit freundlicher Genehmigung von Herrn

Werner Baller
Leiter Funk- und Fernmeldemuseum
DRK Ortsverein Fellbach
E-Mail: info(at)funkmuseum-fellbach.drk.de

Werner Baller DRK Ortsverein Fellbach